Lernorganisation

Der Studiengang ist so organisiert, dass er berufsbegleitend studiert werden kann. Ein hoher Onlineanteil von ca. 50% ermöglicht es denn Studierenden, Berufstätigkeit und Studium zu verbinden. Im ersten Semester sind zwei Präsenzblöcke in Saarbrücken vorgesehen (im Oktober und Februar), in den weiteren drei Semestern jeweils nur noch ein Präsenzblock, so dass die Anreise auf fünf Mal begrenzt wird.
Sollte es z.B. krankheitshalber nicht möglich sein, dass Sie an einem Präsenzblock teilnehmen können, können Sie diesen im darauffolgenden Jahr besuchen. Die Zeitblöcke der einzelnen Studienkohorten werden zeitversetzt angeboten.

Pinnwand

Termine

 


Flyer zum Download
Der neue Weiterbildungsmaster Evaluation - ein Kooperationsstudiengang der Universität des Saarlandes und der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes - startet zum Oktober 2022.

Bewerbungsdeadline  verlängert auf 31. August 2022



Leitung des Studiengangs
Prof. Dr. Dieter Filsinger, htw saar
Prof. Dr. Felix Hörisch, htw saar
Prof. Dr. Wolfgang Meyer, UdS

Studiengangskoordination
Sandra Schopper, M.Eval