Studiengebühren


Die Studiengebühren für den Weiterbildungsmaster Evaluation betragen aktuell laut Gebührenverordnung 1.595,00 € pro Semester. Unabhängig von den Studiengebühren ist im Rahmen der Immatrikulation bzw. der Rückmeldung der Semesterbeitrag der Universität des Saarlandes zu zahlen (Informationen zur Zusammensetzung und Höhe des aktuellen Semesterbeitrags finden Sie hier. 

Die Einzahlung/Überweisung des gesamten Betrages (Studiengebühren und Semesterbeitrag) erfolgt auf das Konto der Universität des Saarlandes:

Konto-Nr. 330000
Bank: Bank 1 Saar
Bankleitzahl 59190000

oder

IBAN: DE19 5919 0000 0000 33 0000; BIC: SABA DE 5 S

Angaben ohne Gewähr; die aktuelle Bankverbindung der Universität des Saarlandes finden Sie hier

Bitte geben Sie im Verwendungszweck das Studiengangskürzel (MA_Eval2), dann Vor- und Nachnamen, dann das Geburtsdatum und dann folgende Nummer an XXXXXX an. Sollte Ihnen Ihre Matrikelnummer bereits bekannt sein – nur falls Sie bereits an der Universität des Saarlandes eingeschrieben sind/waren –, können Sie diese statt Ihres Geburtsdatums angeben.

 

  1. UdS-Studiengangskürzel, (MA_Eval2)
  2. Vor- & Nachname, 
  3. Matrikelnummer bzw. Geburtsdatum,
  4. W306137102

Pinnwand

Termine

 


Flyer zum Download
Der neue Weiterbildungsmaster Evaluation - ein Kooperationsstudiengang der Universität des Saarlandes und der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes - startet zum Oktober 2022.

Bewerbungsdeadline  verlängert auf 31. August 2022



Leitung des Studiengangs
Prof. Dr. Dieter Filsinger, htw saar
Prof. Dr. Felix Hörisch, htw saar
Prof. Dr. Wolfgang Meyer, UdS

Studiengangskoordination
Sandra Schopper, M.Eval